www.liniengasse.at

Besuch bei Bezirksvorsteherin Renate Kaufmann

Über unser Projekt „Terra Nostra @ Our Earth“ wollen wir nicht nur Sie auf dem Laufenden halten, sondern auch unsere BezirkspolitikerInnen. Deshalb war es uns eine besondere Freude, am 22.Jänner 2013, von Bezirksvorsteherin Renate Kaufmann empfangen zu werden.

Insgesamt 12 SchülerInnen, sowie Dir. Löscher, Fr. Mohler und Hr. Kopetzky stellten das Projekt vor. Eindrucksvoll schilderten unsere „JungbotschafterInnen“ ihre Erlebnisse und Begegnungen, die sie in den letzten eineinhalb Jahren gesammelt hatten. Sei es der verregnete Radausflug in Znaim, der erste Schnee für unsere spanischen Gäste im vorigen Jahr, die Unterbringung bei den Gastfamilien, das Anwenden und Verbessern der englischen Sprache oder die Verständigung mit „Händen und Füßen“. Durch diese Treffen konnten Vorurteile abgebaut werden und so manche Freundschaft ist schon entstanden.

Renate Kaufmann war vor den Vorträgen sehr begeistert und schilderte selbst einige Begegnungen, die sie bei internationalen Projekten auf Kommunalebene sammeln konnte. Zudem nahm sie sich mehr Zeit für unsere Gruppe, als geplant war. Wir wollen auf diesem Weg noch einmal herzlichen Dank für die äußerst nette Aufnahme und die Bewirtung sagen.

(Kopetzky / Jänner 2013)

Bilder vom Besuch bei BV Renate Kaufmann finden Sie hier ...

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mitteilung) trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.