www.liniengasse.at

Gemeinsam ein Buch schreiben!

2010/11

"Ein Abenteuer zum Verlieben"

Als wir das fertige Werk in den Händen halten, überfällt uns augenblicklich ein unheimlicher Stolz. Ein Stolz, der unseren Kindern der 2a gebührt, denn sie haben mit einer einzigartigen Begeisterung ihr erstes gemeinsames Buch verfasst.

Es war einfach spannend zu beobachten, wie dieses Buchprojekt die Klassengemeinschaft gestärkt hat, einige Lesemuffeln dadurch einen literarischen Zugang zum Buch bekommen haben, Talente aufgespürt wurden, die Teamfähigkeit gesteigert wurde und letztendlich auch die vielfältigen Arbeitsschritte beim Verfassen eines Buches verfolgt werden konnten.
Viele einzelne Vorgänge waren notwendig - von der ersten Idee bis zur abschließenden Buchpräsentation, die im Alleingang sicher nicht zu bewältigen gewesen wären. Die Autorin Sabina Sagmeister stand uns engagiert mit viel Geduld und ihrer schriftstellerischen Erfahrung zur Verfügung.

Auch wenn sich die angehenden Buchautoren nicht immer ganz einig waren, so gab es bei der Wahl des Genres hundert Prozent Übereinstimmung. Die Aspekte „Liebe und Abenteuer“ waren - bei den Mädchen gleichermaßen wie bei den Burschen - ein fixer Bestandteil. In Folge war es auch nicht verwunderlich, dass das Buch den Titel „Ein Abenteuer zum Verlieben“ trägt.

Diese „Liebe“ zieht sich nicht nur wie ein roter Faden durch das Buch, sondern war auch bald bei den Kindern in der Einstellung zu diesem Projekt zu beobachten.
Und die Freude der SchülerInnen der Kulturklasse 2a an dieser Arbeit wurde mit einem wohl kaum überbietbaren Erfolg gekrönt: Ende August „erscheint“ ihr Buch mit der Bestellnummer ISBN 978-3-9503162-0-9 im Fachhandel. Ab diesem Zeitpunkt wird beispielsweise in der Buchhandlung Herder (1010, Wollzeile), die uns – wie auch das Softwarehaus Joyn-It und der Verein Kulturkontakt Austria, großzügig gesponsert hat - sofort ein Exemplar zu erwerben sein.

Am 26. Mai wurde das Buch unserer SchülerInnen „Ein Abenteuer zum Verlieben“ in würdigem Rahmen in Form einer Vorlesung, Nacherzählung und schauspielerischen Darstellung zur Freude und Begeisterung ihres Publikums präsentiert. Bestimmt ist Ihr Interesse nun geweckt und Sie sind neugierig auf das Werk der jungen Künstler. Tauchen Sie in das Liebesabenteuer ein und teilen Sie mit uns den Stolz, der in jeder einzelnen Seite steckt… (Dipl. Päd. Gabriele Willhalm / Dipl. Päd. Ursula Stix, Juni2011)

Bilder-Galerien