Navigation auf unserer Webseite - MS und PTS St. Marien: Startseite » Service » Coronavirus - Info

COVID-19 Regelungen, Infos für den Schulbetrieb

MS
Mittelschule
PTS
Polytechnische Schule
  • Miteinander! Füreinander!
  • Wir geben aufeinander acht!
  • Wir schützen uns und auch andere!

Schulfremde Personen (auch Eltern bzw. Erziehungsberechtigte) haben beim Betreten des Schulhauses einen 3-G-Nachweis vorzulegen sowie während ihres gesamten Aufenthalts einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. (§ 5 (1) C-SchVo 2021/22)

Nachrichten aus der Direktion

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Bitte lesen Sie auf Ihrem Handy regelmäßig die Informationen aus der Direktion.

Über (auch kurzfristige) Änderungen im Schulalltag Ihres Kindes werden Sie von Hrn. Dir. Proy zeitnah per SchoolFox auf Ihrem Smartphone informiert.

Danke!

Schulbetrieb ab September 2021

Sicherheitsphase zum Schulstart (bis 24. September)

►Schülerinnen und Schüler ab der 5. Schulstufe gurgeln mindestens 2-mal pro Woche (PCR-Testprogramm "Alles gurgelt!").
►Am 1. Schultag der Woche muss ein 3-G-Nachweis erbracht werden. Wer nicht geimpft, getestet oder genesen ist, absolviert einen Schnelltest ("Nasenbohrer-Test") und zusätzlich einen PCR-Test ("Alles gurgelt!").
►Die Gurgel-Tests können sowohl von zu Hause über die WebApp als auch am Schulstandort durchgeführt werden. Die Ergebnisse liegen innerhalb von 24 Stunden vor.
►Die negativen Testergebnisse werden im Corona-Testpass dokumentiert und können mit diesem auch für außerschulische Veranstaltungen (z.B. Sportverein) verwendet werden.
►In dieser Sicherheitsphase tragen alle Personen (Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonen und Verwaltungspersonal) außerhalb der Unterrichts- und Gruppenräume einen MNS.


Ab Schulbeginn gilt bis aus Weiteres:

►Alle „schulfremden“ Personen (auch Eltern bzw. Erziehungsberechtigte) haben beim Betreten des Schulgebäudes ein Getestet-, Geimpft- bzw. Genesen-Zertifikat vorzuweisen und einen MNS zu tragen.
►Nach der 3-wöchigen Sicherheitsphase (ab 27. September) hängt die Testpflicht von der Risikolage ab und es gilt die 3-G-Regel.



Alle Infos zur sicheren Schule, zum Schulbetrieb im Schuljahr 2021/22 im Erlass BMBWF GZ 2021-0.559.836 [252 KB] (25. August 2021) und auf der Informationsseite der Stadt Wien.

Links zu Informationen für das SJ 21/22

ALLES SPÜLT – PCR-Tests an Schulen
Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung schafft für Schulen im Schuljahr 2021/22 neben dem Angebot von Antigen-Tests auch das Angebot zur Durchführung von PCR-Tests für Schülerinnen und Schüler.
Weitere informationen unter www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona/allesspuelt.html
Weitere Informationen unter www.allesgurgelt.at


Antigen-Selbsttests für alle Schülerinnen und Schüler – Ergebnis in nur 15-30 Minuten
Mit dem Einsatz dieses regelmäßigen Testverfahrens ist es möglich, die Sicherheit an der Schule nochmals zu erhöhen. Das negative Testergebnis wird im Corona-Testpass dokumentiert.
Weitere Informationen unter www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona/selbsttest.html


Corona-Testpass als Testnachweis für alle Schülerinnen und Schüler
Der Corona-Testpass bietet Schülerinnen und Schülern einen gültigen Nachweis über ihr jeweiliges negatives Testergebnis in der Schule, eine bereits erfolgte Impfung (ab 12 Jahren) und/oder über ein außerhalb der Schule ausgestelltes Attest. Dieser Nachweis dient zur Vorlage zum Beispiel im Restaurant oder beim Frisör beziehungsweise an allen Orten, wo von Personen ab einem Alter von 6 Jahren die Vorlage eines negativen Testergebnisses verlangt wird.
Weitere Informationen unter www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona/coronatestpass.html

.

Coronavirus: Risiken minimieren!
  • Hände regelmäßig mit Seife waschen.
  • Beim Niesen oder Husten Mund und Nase bedecken.
  • Kontakt mit Menschen, die Grippe-Symptome zeigen, wenn möglich vermeiden.
  • Gesichtsmasken sind nur nötig, wenn Sie den Verdacht haben, krank zu sein oder kranke Menschen betreuen.
  • Abstandsregeln einhalten!
Erklärvideos

Richtiges Händewaschen

Erklärvideo zum Händewaschen
von der MedUni Wien

Husten und Niesen

Erklärvideo zum Husten und Niesen
von der deutschen Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Ausbreitung

Ausbreitung Coronavirus
In diesem Video erklärt PD Dr. Franz Wiesbauer, warum es gerade jetzt so wichtig ist, dass wir gemeinsam versuchen die Übertragung des SARS-CoV-2 Virus zu verlangsamen.

Häufig gestellte Fragen

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus
auf der Webseite des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz - Zum Link ...

Letzte Änderung am Montag, 6. September 2021 um 04:58:55 Uhr.

Diese Website verwendet Cookies um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Erweiterte Einstellungen