Private Neue Mittelschule und private Polytchnische Schule St. Marien, Liniengasse 21, 1060 Wien
 
Private Neue Mittelschule Private Polytechnische Schule
NMS PTS
Navigation auf unserer Webseite - NMS und PTS St. Marien: Startseite » Artikel_Organisation » KEL-Gespräche

KEL-Gespräche

NMS
Neue Mittelschule
PTS
Polytechnische Schule

Kind-Eltern-Lehrer Gespräche

Anstelle eines Elternsprechtages finden im 2. Semester die KEL (= Kind-Eltern-Lehrer) - Gespräche für die 1. bis 4. NMS und die PTS statt.

Der Sinn und Zweck besteht darin, dass sich die Schüler und Schülerinnen mit ihren Stärken präsentieren.

Als Anhaltspunkt gibt es eine eigens dafür entworfene Mappe, die als "Schatzkiste" dient, in der besondere Arbeiten aufbewahrt werden. In der Geschäftswelt wird dies auch Portfolio genannt und unsere Schüler und Schülerinnen sollen lernen, gute Arbeite zu präsentieren und dabei auch auf etwaige Defizite zu stoßen, die sie im weiteren Verlauf verbessern können.

Die genaue Terminvereinbarung mit den Eltern für einen der beiden Tage findet durch die Klassenvorstände statt. Für das KEL-Gespräch hat jede Familie eine Viertelstunde Zeit.

Sollte es in einem Fach besondere Schwierigkeiten oder Fragen geben, bitten wir Sie, einen Termin in der Sprechstunde mit der/dem betreffenden LehrerIn auszumachen.

Mo, 27. April 2020
&
Do, 30. April 2020
Einteilung der Gesprächszeit mit dem Klassenvorstand
15 Minuten pro KEL-Gespräch - bitte pünktlich kommen!

Info SSR-Wien

Das KEL-Gespräch soll ein Dialog auf Augenhöhe und eine Standortbestimmung über die aktuelle Lernsituation des Kindes sein. Diese konstruktiv geführten Gespräche sind regelmäßig mit den Schülerinnen sowie deren Erziehungsberechtigten in einer entspannten Atmosphäre durchzuführen. Der gleiche Informationsstand aller am Gespräch Beteiligten sowie die gegenseitige Akzeptanz und Wertschätzung sind dabei unverzichtbar. Die Schülerinnen sollen dazu befähigt werden, ihre persönlichen Stärken und Talente - aber auch Schwächen - richtig einschätzen und darstellen zu können.

Weitere Infos ...

Diese Website verwendet Cookies um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Mehr erfahren